KulturquartierKulturquartier

Andreas Rebers - “Ich helfe gern”

»Sie wissen nicht was sie tun, aber sie tun, was sie können.« In diesem Programm hilft Andreas Rebers, über die moralische Großmacht Deutschlands nachzudenken. Über Schuldgefühle, faule Kredite, faule Ausreden, Nazismus und Narzissmus. Ohne dabei ein Clown zu sein. Er hasst die Narren, die informativ unterhalten oder unterhaltsam informieren. Denn kommt dabei auch die Wahrheit ans Licht? Ein Kabarett, das die grauen Zellen anregt und vieles anspricht, was heutzutage toxisch ist. Und hilft damit gerne.

Begründung für die Verleihung des Dieter-Hildebrandt-Preises:
»Mit Andreas Rebers wird

Ticket Kauf online möglich

Zur Ticket Website

Andreas Rebers - “Ich helfe gern”

»Sie wissen nicht was sie tun, aber sie tun, was sie können.« In diesem Programm hilft Andreas Rebers, über die moralische Großmacht Deutschlands nachzudenken. Über Schuldgefühle, faule Kredite, faule Ausreden, Nazismus und Narzissmus. Ohne dabei ein Clown zu sein. Er hasst die Narren, die informativ unterhalten oder unterhaltsam informieren. Denn kommt dabei auch die Wahrheit ans Licht? Ein Kabarett, das die grauen Zellen anregt und vieles anspricht, was heutzutage toxisch ist. Und hilft damit gerne.

Begründung für die Verleihung des Dieter-Hildebrandt-Preises:
»Mit Andreas Rebers wird

Termine

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

Teile das mit
deinen Freunden